Passagierflug vom Urmiberg
Saturday, . May 2007
Heute war ich mal wieder auf dem Urmiberg, obwohl die Windprognosen auf Nord standen. Mein Solo Gleitschirm wollte auch mal wieder geflogen werden...

 

Peter und seine Crew von touch and go flogen viele Passagiere. Ich hatte heute mal frei und genoss die Soloflüge. Der erste Flug war sehr ruppig und nicht gerade angenehm, aber trotzdem schön. Beim zweiten Flug ging es ab, zuerst musst ich über den Bäumen kratzen und dann fand ich den Schlauch, der mich mit bis zu 3m/s auf fast 2000m brachte. Nach längerem hin und her flogen dann Marc und ich über den Vierwaldstättersee zur Kirche von Seelisberg, danach wieder über den See zum Landeplatz nach Brunnen. Trotz den sportlichen Verhältnissen und einigen Klappern, war es ein toller "Thermik-Auftakt" für diese Saison. Ich freue mich auf die kommenden Tandem-Gleitschrimflüge......see you in the air!