Der perfekte Tag zum Streckenfliegen
Samstag, . Mai 2007

Gestern war wirklich der perfekte Tag zum Streckenfliegen. Keine Abschattungen, und überall gings hoch. Im Schächental habe ich mich entschieden, nicht nochmal über den Klausen zu fliegen, sondern etwas neuen zu probieren. So querte ich das Muotathal, und flog über den Pragel nach Glarus. Und von da gings via Kerenzerberg, Flumserberg, Churfirsten nach Wangs.
Auch ich habe dieses Wochenende meinen neuen persönlichen Rekord aufgestellt.

Richi (90km)
Beat (82km)
Alex (40km)
Stygi flog vom Brunni nach Brunnen
Rene flog vom Haldigrat nach Flüelen
Pius flog vom Haldigrat nach Hasliberg und zurück

Auch heute, hier die Animation